Projektförderer

Projektförderer

Das Projekt verfolgt als Ziel die Verbesserung der Lebensbedingungen im ländlichen Raum. Die regionalen Beratungsstellen sowie Fortbildungen und Dienstleistungsangebote für Freiwilligenarbeit stellen einen neuen modellhaften Weg der Umsetzung dar und sind daher vor dem Hintergrund der „Nachhaltigen Daseinsvorsorge“ förderfähig. Die hierfür benötigten Mittel werden aus dem „Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raumes“ (ELER) zur Verfügung gestellt. Die Projektlaufzeit geht von 2019 bis 2022.

Zur Verwirklichung der Projektziele unterstützen daher mehrere Institutionen die Arbeit:

 


Copyright Bilder: Hannah Busing on Unsplash